Röntgen und Kariesdiagnose mtl. Laser

Digitales Röntgen:
Diese moderne Technik des Röntgens bietet viele Vorteile:

  • kaum Strahlenbelastung (80% weniger als bei herkömmlichem Röntgen)
  • keine Wartezeit (Bild sofort verfügbar)
  • Röntgennachbearbeitung möglich
  • keine Chemikalien für Bildentwicklung nötig

Für die Diagnose von Karies und anderen Erkrankungen des Kauorgans ist das Röntgen von enormer Wichtigkeit.

Diagnodent:

Dieser Laser wurde speziell entwickelt um Karies zu diagnostizieren und seine Eindringtiefe zu bestimmen. Zahnregionen die nicht mit der Laserspitze erreicht werden, können in Kombination mit dem Röntgen beurteilt werden. Da das Röntgen bei Karies meistens „untertreibt“ ist Diagnodent in unserer Ordination zur Routine geworden.